RBS heute

Als mittelständisches Bauunternehmen aus der Uckermark realisieren wir Vorhaben im Hoch-, Tief- und Ingenieurbau.Technisch und maschinell ist die RBS GmbH nach modernsten Gesichtspunkten eingerichtet. Die uns durch unsere Auftraggeber übertragenen Arbeiten wurden stets technisch einwandfrei und im Rahmen der uns gesetzten Termine abgewickelt.

Durch die Zertifizierung des Management-Systems nach DIN EN ISO 9001 und die Zertifizierung nach SCC (Sicherheitszertifikat für Contraktoren) wird dokumentiert, dass wir in unserem Unternehmen die Voraussetzungen geschaffen haben, die hohen Ansprüche unserer Auftraggeber zu erfüllen. Wir verfügen außerdem über zahlreiche spezielle Zertifizierungen, die uns die Ausführung von Spezialaufgaben ermöglichen.

Das konsolidierte Umsatzvolumen der Raffinerie-Bau-Schwedt GmbH betrug, ohne Anteile an Arbeitsgemeinschaften

· 2015 / 12,2 Mio €

· 2016 / 9,6 Mio €

· 2017 / 11,5 Mio €

Unsere Auftraggeber sind Industrie- und Gewerbeunternehmen, öffentliche Auftraggeber, Architektur- und Planungsbüros sowie private Auftraggeber

Betriebshof
RBS GmbH Betriebshof

Wir verfügen über einen leistungsfähigen und modernen Maschinen- und Gerätepark:

 

Bagger4 Stück
Universal Großstapler2 Stück
Radlader4 Stück
LKW2 Stück
Transporter8 Stück
Multicar 1 Stück
Kleinbusse2 Stück
Kleintransporter/Caddy8 Stück
Pick Ups2 Stück
PKWs6 Stück

·    

· 

Geräte für Betonherstellung, Straßenbau, Energieerzeugung, Druckluftgeräte und sonstige.